Kundenservice – Bettina Pietsch

Diesen Monat dürfen wir neben Felix Eiermann den wir euch letzte Woche vorgestellt haben auch noch Bettina Pietsch in unserem Team begrüßen. Wir freuen uns sehr über den Zuwachs! Um Bettina besser kennen zu lernen hat auch Sie uns ein paar Fragen zu sich beantwortet.

1. Kommst du aus Grafing & wenn nein wie lange lebst du schon hier oder im Landkreis?
Ich bin vor knapp zwei Jahren mit meinem Partner nach Bruckmühl gezogen. Vorher habe ich 30 Jahre in Crailsheim / Baden Württemberg gewohnt. Die schöne Stadt Grafing kannte ich bisher noch nicht, aber durch die Anstellung jetzt hier bei der Firma Rothmoser, lerne ich sie schätzen.

2. Wie war dein beruflicher Werdegang?
Ich bin ausgebildete Bürokauffrau und habe mich nach der Kindererziehung wieder zurück in den Beruf qualifiziert. Ich konnte unter anderem viele Erfahrungen im Bereich der Buchhaltung und des Kundenservice sammeln.

3. Was sind deine Aufgaben bei uns?
Ich werde Ansprechpartnerin für den Kundenservice sein und unsere Kunden mit Rat und Tat zur Seite stehen. Weiterhin werde ich Aufgaben der Buchhaltung übernehmen und in Vertretung für Frau Eiermann-Cester das Mahnwesen ausführen.

4. Was wünscht du dir für deine Anstellung?
Dass ich mich schnell in die Vorgänge einarbeite und eine kompetente Ansprechpartnerin für unsere Kunden werde. Mit der tollen Team- und Arbeitsatmosphäre wird das sicher gelingen.

5. Was ist das tolle an Energie?
Energie ist der Motor des Lebens. Ohne Energie funktioniert nichts. Am besten, wenn sie aus erneuerbaren Quellen hergestellt wird.

6. Was ist dein Motto?
Übung macht den Meister!

7. Lieblingsessen & Hobbies?
Selbstgemachter Hühnereintopf zählt in der kalten Jahreszeit auf jeden Fall zu meinen Lieblingsessen. Ein Hobby, was ich mit meinem Partner teile, ist Rugby. Da er aktiv als Schiedsrichter auf Bayerns Plätzen pfeift, sind wir eng mit dem Sport verbunden und fahren regelmäßig auf Festivals, wenn es die Zeit zulässt.